Angebote für Kinder und Jugendliche

Gruppenstunden

  • Kinder von der 1. bis zur 2. Klasse: Gruppenstunde dienstags 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr (außer in den Schulferien)
  • Kinder von der 3. bis zur 5. Klasse: Gruppenstunde donnerstags 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr (außer in den Schulferien)
  • Kinder vom Vorschulalter bis 8 Jahren:
    Wir treffen uns freitags von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr. In den Schulferien und bis Ende September treffen wir uns nicht.
  • Gruppenstunde für Ministranten: Wir treffen uns freitags von 17.00 Uhr - 18.30 Uhr
  • Jugendliche ab 16 Jahre: donnerstags ab 19.30 Uhr - ab Nov. 2021 gilt hier 2G
  • Jugendliche ab 17 Jahre: freitags ab 19.30 Uhr . ab Biv, 2021 gilt hier 2G

Unsere Gruppenleiter sind alle von Kursleitern aus der Erzbistum München und Freising ausgebildet worden und haben die Jugendleiterkarte vom Bayrischen Jugendring.
Prävention sexualisierter Gewalt, Nähe und Distanz sind dabei neben der Vernetzung in das Pfarrleben entscheidende Ausbildungsthemen.

Die Gruppenleiter werden von Diakon Willi Kuper begleitet und unterstützt. Einige Aktionen haben wir über die Gruppengrenze hinaus. So gibt es im Mai ein großes Zeltlager für Kinder von der 3. bis 5. Klasse. Sternsinger, Familiengottesdienste, Firmvorbereitung, Sommerzeltlager, Taizezeltlager, Feste im Kirchenjahr wie Don Bosco, Pfarrfest oder Pfarrfronleichnam werden in größeren Team der Gruppenleiter unterstützt.

Wir lassen auch Jugendliche ab 15 Jahren zu neuen Gruppenleitern ausbilden. Erwachsene können mit Diakon Willi Kuper eine Ausbildung zum Gruppenleiter machen. Alle erhalten die Jugendleiterkarte und erlernen wichtige Grundlagen der christlichen pädagogischen Gruppenarbeit.

Der Gruppenraum

... wurde 2018 von den Jugedlichen renoviert und gestaltet.