Willkommen

Grüß Gott! Herzlich willkommen! Bitte, treten Sie ein! Es tut gut, wenn wir bei der Ankunft liebevoll begrüßt werden – nach einer langen Reise, nach dem Umzug in einen noch unbekannten Lebensraum der neuen Stadt oder des neuen Stadtteils.Ein einladender Segenswunsch bringt dieses innere menschliche Bedürfnis zum Ausdruck: „Welche Schwelle du auch immer betrittst, es möge jemand da sein, der dich willkommen heißt.“Gerade diese Erfahrung ist es, die wir Ihnen in unserem katholischen Pfarrverband in den beiden Gemeinden St. Heinrich und St. Stephan vermitteln möchten. Die Türen sind geöffnet. Sie sind bei uns jederzeit herzlich willkommen. Wir Menschen brauchen jemanden, der uns hilft, Schwellen in neue Räume zu überschreiten und einzutreten. Es fällt uns einfach leichter, wenn einer an der Tür steht, sie offen hält und sagt: „Bitte kommen Sie herein!“Wir, die hauptamtlichen Seelsorger des Pfarrverbandes mit den vielen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern möchten Ihnen helfen, Schwellen zu überwinden, kirchliche Barrieren abzubauen, in einen Lebensraum christlichen Glaubens, der Begegnung, der Frohen Botschaft und des Gebetes einzutreten. Wir möchten Ihnen helfen, für Ihr persönliches Leben den Reichtum, die Vielfalt, die Kraft und Freude christlichen Lebens zu erfahren. Diese Homepage bietet Ihnen einen informativen Überblick über die beiden Gemeinden im Pfarrverband St. Heinrich – St. Stephan. Es hilft Ihnen, einen Zugang zu den vielfältigen Angeboten zu finden, die Ihnen in Ihrer gegenwärtigen Lebensentwicklung interessant, wichtig und hilfreich erscheinen.Rufen Sie an. Klopfen Sie an. Besuchen Sie uns. Schicken Sie uns eine Mail. Klicken Sie sich durch die Homepage. Schnuppern Sie rein in die verschiedensten Angebote und finden Sie Ihren Anknüpfungspunkt, Ihren Platz. Gerne helfen wir Ihnen dabei und sehen es als unsere Aufgabe an, Sie auf Ihrem zukünftigen Lebensweg in allen Lebenslagen zu begleiten und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen. Herzlich WillkommenIhr Pater Ewald Häusler, SDB...
zurück