Angebote für krankeund behinderte Gemeindemitglieder

  • Krankenbesuchsdienst:
    Unser Seelsorge-Team und ehrenamtliche Helfer besuchen kranke Mitglieder unserer Gemeinde und bringen auch gerne die Krankenkommunion vorbei.
  • Abholdienst zu unseren Gottesdiensten:
    Wenn Sie aus körperlichen Gründen nicht in der Lage sind, selbst zu unseren Gottesdiensten zu kommen, können Sie sich bei uns im Pfarrbüro melden. Ehrenamtliche Helfer holen Sie gerne mindestens einmal im Monat ab und bringen Sie wieder nachhause.
  • Nachbarschaftshilfe:
    Wenn Sie Unterstützung beim Einkaufen, bei Botengängen benötigen oder gerne einmal besucht werden möchten, können Sie Kontakt zu unseren Pfarrbüros aufnehmen. Ihr Anliegen wird dann an die Nachbarschaftshilfe weitergeleitet und wir versuchen Ihnen zu helfen.
  • Rollstuhldienst in St. Josef:
    Einmal im Monat, in der Regel am 1. Sonntag, holen ehrenamtliche Helfer Bewohner des Altenheimes zum Gottesdienst ab und begleiten sie auch wieder zurück in ihren Wohnbereich.
    Kontakt: Heidi Sattler, Seelsorge im Haus St. Josef (Tel.: 089/741 47-144)